März, 2009

Es muss Frühling sein

Ich schau aus dem Fenster und sehe nur Wolken. Irgendwo muss wohl die Sonne dahinter stecken. Sonne ist ja bekanntlich mächtig, was das Frühlingsgefühl betrifft. Trotzdem wächst Woche für Woche das traurige Gefühl, dass der Frühling schon da sein muss. Emotionen fliegen durch die Luft, es brodelt und vibriert. Und wir sind unglaublich hilflos, was […]

wir sind anscheinend noch nicht soweit

Ein Thema, um sich die Finger zu verbrennen. Es gibt also Menschen auf dieser Welt, in unserer Gesellschaft, mitten unter uns, über die man redet, wenn man über Gewalt, Misshandlung oder Vergewaltigung von Kindern redet. Und diese Menschen schaffen es durch ihre Handlungen enorm viel Emotionen in Menschen zu erzeugen. Es reicht, davon zu hören, […]

Wut, Trauer, Schuld

In meinem letzten Eintrag ging es um Respekt. Ich erwähnte auch den Respekt vor dem Entschluss eines Menschen, sich das Leben zu nehmen. Als ich fertig geschrieben hatte, plopte ein Chatfenster auf, in dem der Text stand: “der Koni ist nicht mehr”. Es war spät, 1 Uhr, nebenbei, eine unglaublich typische Zeit für ein aufploppende […]